Skip to main content

Rotlicht Werbung regional

In unserem Erotikblog Rotlicht-Weblog.de findest Du regelmäßig neue Nachrichten aus dem Rotlichtmilieu.

Die zweifelhafte Sacharbeit der Prostitutionshasser

Pro oder Contra Sexarbeit? Argumente gibt es auf beiden Seiten. Nur sind die der Befürworter meist stichhaltiger, fundierter, ja werteorientierter. Warum? immerhin belegen doch die Gegner ihre Mein...

Ein schönes Osterfest!

Jetzt hab ich das fast vergessen. Ostern steht vor der Tür. In diesem Sinne wünscht das ganze Team von Rotlicht.de allen Partnern, KundInnen Usern und Lesern des Rotlicht-Weblogs ein schönes Osterf...

Josefa Nereus für edition F Award nominiert!

Sie ist hauptberufliche Sexworkerin, Youtuberin (Infotainment-Kanal: „Wissen. Macht. Sex.“), gelernte Mediengestalterin und ehrenamtliche Pressesprecherin des BesD e.V. … spricht meist locker und f...

Fundstück im Netz: „Cock Cam“ für 160 US-Dollar

Jaja, die Visualisierung von nackten Körpern, Geschlechtsteilen und eben Sexpraktiken kann schon so manches Mal ganz spezielle Auswüchse haben. Aber sexuelle Präferenzen und Fetische sind nun mal s...

Fünf Jahre Gefängnis: Bordellbetreiber Jürgen Rudloff verurteilt

Beihilfe zu Zuhälterei, Beihilfe zu schwerem Menschenhandel und Betrug Nun sind die Urteile gefallen. Im Prozess gegen den 65-jährigen Paradise-Chef Jürgen Rudloff und dessen früheren Marketingleit...

Schadstoffe in Sexspielzeugen nachgewiesen

5 von 18 getesteten Sextoys sind stark belastet, so das Fazit einer kürzlich durchgeführten Untersuchung der Stiftung Warentest. Für 11 Produkte gab das Labor Entwarnung. Aber nur in 3 Produkten se...

Welche Partei wählt man eigentlich als Sexworker?

Vielleicht hat sich ja mal der ein oder andere Sexworker gefragt, welche Partei man eigentlich wählen kann, wenn die eigenen Arbeitsrechte vertreten und gestärkt werden sollen. Bislang kommen da au...

Und sie hat es wieder getan! Schweriner Volkszeitung verunglimpft Prostitution

Man kann es einfach nicht lassen bei der SVZ (bzw. beim Medienhaus Nord). Beinahe jeder Artikel der Schweriner Volkszeitung, der sich mit dem Thema Sexarbeit befasst, ist tendentiös, voreingenommen...

228 Prostituierte haben sich in Mecklenburg-Vorpommern registriert

Und: Denkfehler beim Hamburger Abendblatt sorgt für Falschinterpretation Am 22. Dezember schrieb das Hamburger Abendblatt über die Sexarbeit in MeckPomm: „Rund die Hälfte der Prostituierten im Land...

Ungewollt öffentliches Cybersexleben…

„Internet of Dongs“: Fachvortrag auf ccc congress 2018 zeigt eklatante Sicherheitslücken bei internetfähigen Vibratoren auf. Heute können wir uns fast nicht mehr dem „Internet der Dinge“ entziehen....

Wieder ein unnötiger Blick in den Spiegel

Der „Spiegel“ hat zum Jahresende auf seiner Onlinepräsenz eine „Bilanz zum Prostituiertenschutzgesetz“ veröffentlicht. Seinen steten Ruf, nahe am Boulevard zu publizieren, wird er damit aber nicht ...

Wir wünschen eine wundervolle Weihnachtszeit!

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende, Heiligabend steht vor der Tür. Bunt erleuchtete Fenster, Märkte und Straßen, weihnachtliche Düfte und Vorfreude auf die Feierlichkeiten verleihen dem Dezember sei...

Beratungsstelle geschlossen wegen Umzugs

Die Beratungsstelle für sexuelle Gesundheit und Aufklärung in Westmecklenburg e.V. (AIDS-Hilfe Westmecklenburg) bleibt vom 17.12.2018 bis 04.01.2019 wegen Umzugs geschlossen. In Notfällen ist die B...

Klage vor dem Europäischen Menschenrechtsgerichtshof anvisiert

Doña Carmen führt am 08.12.2018 ein bundesweites Vorbereitungstreffen durch Nachdem das Bundesverfassungsgericht entschied, die vom Verein Doña Carmen auf den Weg gebrachte Verfassungsbeschwerde ni...

Lohro. Dein Lokalradio aus Rostock berichtet über Sexarbeit

Am 22. November fand in Rostock die offene Posiumsdiskussion zum Thema „Sexarbeit und Gewalt„ statt, unter anderem mit Josefa Nereus (BesD), Sara Blücher (Zora) und Sandra Kamitz (SeLA). Die Verans...